Datenschutz

Grundlegende Richtung

Die Angaben auf dieser Website dienen lediglich der allgemeinen Information und sind nicht als Rechts-, Steuer- oder sonstige Fachberatung zu sehen. Die Website beinhaltet unpolitische Nachrichten, die sich mit dem Steuer-, Sozial - und Wirtschaftsrecht beschäftigen und sich vorwiegend an Mandanten der Kanzlei richten.

Haftungsausschuss

Der Autor und seine Informationszubringer sind stets bemüht, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen übernehmen. Haftungsansprüche für Schäden, die sich aus der Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen ergeben können, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Autor keine Haftung für die Inhalte externer Links, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird, zumal der Autor keinen Einfluss auf die Inhalte von verlinkten Seiten hat. Für den Inhalt verlinkter Seiten sowie für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart angebotener Informationen entstehen, sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Urheberrecht

Das Copyright der vorliegenden Homepage liegt beim Autor. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten, insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte (auch in Teilen oder überarbeiteter Form) ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

 

Rechtswirksamkeit

Durch Nutzung dieser Homepage unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Benutzungsbedingungen. Diese sind Teil des Internetangebots. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen vorgenannter Texte der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung informiert über die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Kanzleiwebseite von:

Veranwortlicher: Rogall GmbH & Co. KG Steuerberatungsgesellschaft, Nikolaiwall 1, 27283 Verden (Aller), service@jfr-steuerberater.de 04231-720780

 

Allgemein

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in den Serverprotokollen. Diese werden durch ihren Browser automatisch übermittelt Dies sind: - Browsertyp/ Browserversion - verwendetes Betriebssystem - Referrer URL (eventuell verweisende Webseite) - Hostname des zugreifenden Rechners - Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nur nach entsprechender Herausgabe der Protokolle ihres Internetanbieters einer bestimmten Person zuordenbar.

Gem. Art 6 DSGVO Abs 1 lit f (Berechtigtes Interesse) werden diese Daten für die Erkennung und Behandlung einer eventuell rechtswidrigen Nutzung oder zur Störungsbehebung erhoben.

Bei dem Provider handelt es sich um die Strato AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin. Der Provider übernimmt lediglich die technische Bereitstellung der Internetseiten.

 

 

Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Aufruf der Webseite

Beim Aufruf dieser Webseite www.jfr-steuerberater.de werden durch den Internet-Browser, den der Besucher verwendet, automatisch Daten an den Server dieser Webseite gesendet und zeitlich begrenzt in einer Protokolldatei (Logfile) gespeichert. Bis zur automatischen Löschung werden nachstehende Daten ohne weitere Eingabe des Besuchers gespeichert:

-            IP-Adresse des Endgeräts des Besuchers,

-            Datum und Uhrzeit des Zugriffs durch den Besucher,

-            Name und URL der vom Besucher aufgerufenen Seite,

-            Webseite, von der aus der Besucher auf die Kanzleiwebseite gelangt (sog. Referrer-URL),

-            Browser und Betriebssystem des Endgeräts des Besuchers sowie der Name des vom Besucher verwendeten Access-Providers.

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt. Die Kanzlei hat ein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung zu dem Zweck,

-            die Verbindung zur Webseite der Kanzlei zügig aufzubauen,

-            eine nutzerfreundliche Anwendung der Webseite zu ermöglichen,

-            die Sicherheit und Stabilität der Systeme zu erkennen und zu gewährleisten und

-            die Administration der Webseite zu erleichtern und zu verbessern.

Die Verarbeitung erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen.

 

Google Webfonts

Diese Seite verwendet zur Darstellung der Schrift sogenannte Webfonts. Diese werden von Google bereitgestellt (http://www.google.com/webfonts/). Dazu lädt beim aufrufen unserer Seite ihr Browser den benötigten Webfont in ihren Browsercache. Dies ist notwendig damit auch ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen kann. Wenn ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von ihrem Computer zur Anzeige genutzt.

Wir nutzen diesen Dienst aufgrund unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs 1 lit f (Bessere Auffindbarkeit und Darstellung unserer Angebote) ein.

Weitergehende Informationen zu Google Webfonts finden sie unter https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1

Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Google finden sie unter http://www.google.com/intl/de-DE/policies/privacy/

Kontakt, Informationen anfordern, Terminvereinbarung, Online bewerben

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen oder sich bewerben, werden Ihre angegebenen Daten als vorvertragliche Maßnahme zur Bearbeitung der Anfrage bei uns verarbeitet. Als Geschäftsbetrieb bewahren wir die Daten 7 Jahre bei uns auf. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Wir weisen darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleitstet werden kann.

Wir empfehlen Ihnen daher, vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zu versenden.

Ihre Rechte als betroffene Person

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Eine Auflistung der zuständigen Aufsichtsbehörden nach Bundesländer finden Sie unter www.datenschutz-wiki.de.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie u.a. auf der Seite des BFDI - Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit.

Ansprechpartner

Sämtliche Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datennutzung richten Sie bitte an Michele.Nitzer@jfr-steuerberater.de

Änderungen

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Datenschutzrechts und der sonstigen gesetzlichen Vorschriften unterliegt die Datenschutzerklärung entsprechenden Änderungen. Gültig ist die jeweils veröffentlichte Form zum Zeitpunkt der Nutzung.